Wir lieben Handball

Lieber Schweißperlen, als gar keinen Schmuck!

Das Anliegen der Wächtersbacher Handballer ist es, allen Sportlern, von den Minis bis zu den aktiven Mannschaften, die Möglichkeiten für einen leistungsorientierten Handballsport zu bieten.


Dabei stehen für uns, neben dem sportlichen Erfolg, vor allem die Kameradschaft und das faire  Miteinander sowie der Spaß am Sport im Vordergrund. Diese Werte versuchen unsere Mitglieder dabei auch über den Spielbetrieb hinaus zu vermitteln, zum Beispiel durch das Engagement als Schiedsrichter, Zeitnehmer oder bei der Bewirtung während der Spieltage. Da hierbei auch Eltern, Lebenspartner und sonstige Freunde der Abteilung mit eingebunden werden, ist in den vergangenen Jahrzehnten eine familiäre Atmosphäre entstanden, auf die wir sehr stolz sind.


Obwohl Spieler aus den Wächtersbacher Jugendmannschaften seit Jahren den Grundstock unserer Ersten und Zweiten Männermannschaft bilden und dies hoffentlich auch in Zukunft so bleiben wird, sind bei uns selbstverständlich auch Spieler willkommen, die in der Vergangenheit bei anderen Vereinen aktiv waren. Neben den vielen Aktivitäten auf und neben dem Handballfeld, sind wir regelmäßig bei verschiedensten gesellschaftlichen Anlässen in und um Wächtersbach aktiv.


Wenn Du also Freude am Sport und an der Gemeinschaft hast, dich mit den Werten unserer Abteilung identifizieren kannst und, in welcher Form auch immer, Teil unserer Abteilung sein möchtest, dann komm doch während der Heimspiele oder der Trainingszeiten einfach in die Wächtersbacher Großsporthalle!



News und Aktuelles

Folge uns – auf Schritt und Tritt

B-Jugend JSG Buchberg - TVW (11:9) 20:20

In der Bulauhalle/Niederrodenbach traf die B-Jugend des TVW auf die JSG Buchberg. Es war das ganze Spiel über ein enges Spiel in dem der TVW nur zweimal führte, zum 0:1 und in der letzten Minute.

Der TVW kam gut ins Spiel, die Abwehr stand gut und nach und nach stellte sich Lehman besser auf die Würfe des Gegners besser ein. Im Angriff konnte man durch Wechsel und Einzelaktionen immer wieder zu Torerfolg kommen. So ging man über die Spielstände 3:3, 5:5, 9:7 und 11:9 in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit spiegelte die erste wieder. Der TVW blieb ruhig und nutzte die Chancen die ihm geboten wurde. Und diese kam, denn der Gegner dezimierte sich selbst (Spielminute 45:11) mit einer doppelten Zeitstrafe. Der TVW, der immer einem 1 – 2 Tore Abstand hinterherlief, witterte seine Chance und ging mit 19:20 45 Sekunden vor Schluss in Führung. Allerdings konnte die JSG Buchberg noch den Ausgleich erzielen, sodass das Endergebnis den Spielverlauf gerecht wird.

 

 

Spieler und Tore: Lehmann ; Hicke, C. (4), Kollmann (5/1), Kauffeld (6/1), Dudic (3) Baseran A. (1), Hämel (1), Fidel Patrus

E-Jugend HSG Kinzigtal - TVW

HSG Kinzigtal - TVW

Am Wochenende startete die E-Jugend bei der HSG Kinzigtal in die neue Saison. Von Beginn an zeigten sich die Jungs kämpferisch und es schien ein ausgeglichenes Spiel zu werden. Die schön heraus gespielten Bälle konnte man durch gutes Zusammenspiel immer wieder in Richtung gegnerisches Tor transportieren und hatte so einige gute Torchancen. Leider scheiterte man zu oft am gegnerischen Torwart. In der zweiten Halbzeit lies die Mannschaft konditionell etwas nach was die Gegner zu ihrem Vorteil nutzten. So musste man sich trotz der guten Leistung am Ende doch geschlagen geben. Alles in allem konnte man aber gute Vorschritte der Mannschaft erkennen.

 

Spieler:

Moritz Ritter, Nico Schmidt, Jonathan Jung, Nils Grillwitzer, Oscar Vaupotic, Paul Ritzel, Aron Gaitzsch, Benjamin Rasch 

F-Jugend nimmt erfolgreich am Turnier in Nidderau teil

Die F-Jugend des TV Wächtersbach hat mit viel Spaß und großem Erfolg ihr erstes Handballturnier in Nidderau absolviert. Nach einer knappen Niederlage in ihrem allerersten Spiel, konnten sie die zwei folgenden Spiele für sich entscheiden. Nach dem langen und aufregenden Tag reichte die Kraft beim letzten Spiel nicht mehr und das Turnier wurde mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Nach dieser guten und erfolgreichen Premiere freuen sich die Spieler auf ihre Teilnahme an der Spielrunde nach den Sommerferien.



Erste Mannschaft

So. 15.09.2019 17:30  HSG Kinzigtal - TV Wächtersbach

So. 22.09.2019 17:30  TV Wächtersbach - HSG Dietesh./Mühlh.

So. 29.09.2019 17:45  HSG Preagberg - TV Wächtersbach

So. 13.10.2019 17:30  TV Wächtersbach - TSG Offenbach-Bürgel II

Sa. 19.10.2019 16:00  SG Bruchköbel II - TV Wächtersbach

So. 27.10.2019 17:30  TV Wächtersbach - HSG Maintal  

Sa. 02.11.2019 20:00  TGS Seligenstadt - TV Wächtersbach

So. 10.11.2019 17:30  TV Wächtersbach - HSG Dietzenbach

So. 24.11.2019 17:30  TV Wächtersbach - TV Gelnhausen III

Fr. 29.11.2019 20:00  TGS Niederrodenbach - TV Wächtersbach

So. 08.12.2019 17:30  TV Wächtersbach - TV Flieden  

So. 15.12.2019 18:00  HSG Rodgau/N.-Roden III - TV Wächtersbach

So. 22.12.2019 17:30  TV Wächtersbach - TSV Kl.-Auheim

So. 19.01.2020 17:30  TV Wächtersbach - HSG Kinzigtal

Sa. 25.01.2020 19:30  HSG Dietesh./Mühlh. - TV Wächtersbach

So. 02.02.2020 17:30  TV Wächtersbach - HSG Preagberg

Sa. 08.02.2020 17:00  TSG Offenbach-Bürgel II - TV Wächtersbach

So. 16.02.2020 17:30  TV Wächtersbach - SG Bruchköbel II

Sa. 29.02.2020 19:30  HSG Maintal - TV Wächtersbach

So. 08.03.2020 17:30  TV Wächtersbach - TGS Seligenstadt

Sa. 14.03.2020 20:00  HSG Dietzenbach - TV Wächtersbach

So. 22.03.2020 16:00  TV Gelnhausen III - TV Wächtersbach

So. 29.03.2020 17:30  TV Wächtersbach - TGS Niederrodenbach

Sa. 04.04.2020 19:45  TV Flieden - TV Wächtersbach  

So. 19.04.2020 17:30  TV Wächtersbach - HSG Rodgau/N.-Roden III

Sa. 25.04.2020 18:00  TSV Kl.-Auheim - TV Wächtersbach 

Zweite Mannschaft

Sa. 14.09.2019 16:45 Uhr   TSV Kl.-Auheim II - TV Wächtersbach II

So. 22.09.2019 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - TV Flieden II

Sa. 19.10.2019 19:30 Uhr   HSV Nidderau - TV Wächtersbach II

So. 27.10.2019 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - TV Bad Orb

So. 03.11.2019 14:00 Uhr   SG Bruchköbel III - TV Wächtersbach II

So. 10.11.2019 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - HSG Dietesh./Mühlh. III

Sa. 16.11.2019 16:00 Uhr   TV Altenhaßlau II - TV Wächtersbach II

So. 01.12.2019 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - TV Gelnhausen IV

So. 08.12.2019 12:30 Uhr   HSG Obertsh./Heusenst. II - TV Wächtersbach II So. 22.12.2019 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - HSG Oberhessen II

So. 19.01.2020 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - TSV Kl.-Auheim II

Sa. 25.01.2020 19:45 Uhr   TV Flieden II - TV Wächtersbach II

So. 02.02.2020 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - HSV Nidderau

Sa. 08.02.2020 18:00 Uhr   TV Bad Orb - TV Wächtersbach II

So. 16.02.2020 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - SG Bruchköbel III

So. 01.03.2020 15:30 Uhr   HSG Dietesh./Mühlh. - III - TV Wächtersbach II So. 08.03.2020 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - TV Altenhaßlau II

So. 15.03.2020 15:00 Uhr   TV Gelnhausen IV - TV Wächtersbach II

So. 22.03.2020 15:30 Uhr   TV Wächtersbach II - HSG Obertsh./Heusenst. II Sa. 04.04.2020 15:30 Uhr   HSG Oberhessen II - TV Wächtersbach II